Gegründet wurde Studio Migotka 2018 und vereint einzigartige Dekoprodukte sowie Kreativworkshops.

 

Die Produkte aus Holz, Seil und Papier werden als Einzelstücke oder als Kleinstserie hergestellt, größtenteils in eigener Handarbeit. Darunter befinden sich aktuell: Mobiles, Skulpturen, Girlanden, Schmuck, Wandbehänge und Blumenampeln. Weitere Produkte sind in Planung.

 

Ergänzt werden diese mit Makramee-Workshops, Do-It-Yourself-Kits und Anleitungen.

 

Bei Studio Migotka wird in jedem Entscheidungsschritt darauf geachtet die Alternative zu wählen, die eine kleinere Belastung für unsere Umwelt bedeutet, ohne an der Qualität zu sparen.

 

 

Hinter Studio Migotka steht Marta Lothringer, Dipl. Kulturwissenschaftlerin für Theater, Kunst und ästhetische Praxis, die in ihrer Wahlheimat Leipzig andere Menschen für Schönes & Selbstgemachtes begeistern möchte.

 

Foto: Anne Krämer